RayScan 100

Lenksäule aussen und innen


HG-3D

RayScan Smart

3D-Mikro-Computer-Tomographie Anlage für vielfältige Anwendungen aus Prüf-und Messtechnik

RayScan Smart, das hochkompakte 3D CT System für die Tomographie von Bauteilen mit kleiner bis mittlerer Größe.
Hohe Detailauflösung und kurze Messzeiten unterstreichen die Ausrichtung auf Aufgabenstellungen aus der zerstörungsfreien Prüfung sowie der dimensionellen Messtechnik.

Ausgestattet mit Flächendetektor, Mikrofokus Röntgenröhre und hochgenauer Mechanik, bietet das in Granit gebettete System umfassenden Zugang zu Objektanalysen mittels hochauflösender 3D Mikro-CT.

Die resultierenden Volumendaten eines Scans erlauben verschiedenste Auswertungen. Diese reichen von Porositätsanalysen in der zerstörungsfreien Prüfung, über Vollständigkeits- oder Zusammenbaukontrollen, bis zu messstechnischen Auswertungen und vollumfänglichen Soll-Ist-Vergleichen. Auch kann nach Erzeugung der Oberflächendaten mit Reverse Engineering oder 3D Druck weitergearbeitet werden.

Unter dem RayWare® Betriebssystem sind alle Funktionen schnell und übersichtlich über die grafische Benutzeroberfläche verfügbar. Basierend auf dem schlanken Design und dem geringen Gewicht kann RayScan Smart an den Orten installiert und betrieben werden wo die Aufgabenstellungen anfallen. Trotz integriertem Strahlenschutz passt das hochkompakte RayScan Smart durch nahezu jede Türe und ist nach einfacher Einrichtung direkt betriebsbereit.


PDF-Ikon RayScan Smart



Technische Daten
Röntgenquelle 200 kV Microfokus
Brennfleckab 5 μm
Röntgendetektor Flächendetektor bis 12 Megapixel
MaterialienLeichtmetalle, Keramiken, Kunststoffe, Verbundwerkstoffe
Betriebsmodi 3D-CT, ROI-CT, Helix-CT, Radioskopie
Voxelgröße ab 2 µm
Vergrößerung bis 60-fach
Messbereich (hor. / vert.160 mm / 175 mm
Kompakte RöntgenkabineVollschutz nach DIN
Bodenlast min. 500 kg/m²